Herzlich Willkommen auf der Seite der

Klinik für Innere Medizin III - Altersmedizin

 

 

Jeder Mensch geht seinen Weg in das Alter höchst individuell, dennoch sind die Wünsche und Erwartungen, die für diesen Lebensabschnitt formuliert werden, sehr ähnlich:

"körperlich rüstig und geistig rege sein", "sozial integriert sein" und "möglichst unabhängig sein, autark bleiben".

 

Im Gegensatz zu jüngeren Menschen bedeutet eine Akuterkrankung im Alter häufig jedoch eine Bedrohung dieser die Lebensqualität definierenden Wünsche.

Die Altersmedizin hat sich zur Aufgabe gemacht, neben der akutmedizinischen Behandlung alterstypischer Erkrankungen auch immer Sorge zu tragen für den Erhalt oder das Wiedererlangen der Fähigkeiten, die zu einem Leben in Würde und Autonomie erforderlich sind - immer orientiert an den Möglichkeiten des Betroffenen.

Altersmedizin bedeutet daher über eine qualifizierte medizinische Behandlung hinaus auch immer Behandlung durch ein Geriatrisches Team unterschiedlicher Professionen, orientiert an einem gemeinsamen, am einzelnen Patienten orientierten Ziel.

Im folgenden können Sie sich über Behandlungsspektrum und -methode der Abteilung informieren.